3DOSE 2 - SPECIALS

erweiterte Indikationen oberes Gesicht und Hals, Kombinationen, Microtox, Umgang mit Komplikationen

 

Theoretischer Teil

      • Kurze Rekapitulation 3DOSE BASICS 
      • Wiederholung Umgang und am Markt gebräuchliche Mittel
      • Anatomie der kursrelevanten Hals- und  Gesichtmuskulatur
      • Darstellung der Injektionspunkte
      • Fallstricke der Anatomie und Injektionstechniken
      • Umgang mit Komplikationen und deren Behandlung
      • Varianten bei Besonderheiten / schwieriger Patient
      • Umgang mit Komplikationen und deren Behandlung
      • Einführung und Bedienung 3DOSE Injector
      • Dosierung 3DOSE bei den am Markt gebräuchlichen Produkten
      • 3DOSE im Einsatz bei Kombinationsmöglichkeiten von Toxinen mit anderen Maßnahmen:
        Microtox mit und ohne Hyaluron, PRP
      • Sicherheit und Einsparungspotential durch 3DOSE Injector
      • 3DOSE Injector vs. herkömmliche Spritzen
      • Besonderheiten Nadeln: Totraumvolumen etc.

 

Patientenaufklärung spezifische Risiken

Patientenführung

Dokumentation

 

Information über adjuvante Verfahren (second line), Grenzen der Methode

 

Darstellung des praktischen Vorgehens

      • Tipps zum Handling, Auflösen
      • Darstellung von Injektionstechniken mit 3DOSE Injector
      • Injektionsschema Microtox und Verdünnungs- und Mischverhältnis
      • Vermeiden von Nebenwirkungen und unerwünschten Behandlungseffekten, Sicherheit durch 3DOSE Injector

 

 

Praktischer Teil

      • Bedienung 3DOSE Injector
      • Behandlung der Augenbrauen, der Krähenfüße, „open eyes“ und Definierung der Kinnlinie mit Toxin
      • präzise Dosierung von Toxin mit 3DOSE Injector PRP / Mesotherapie / Microtox

 

Demonstration an Probanden bzw. am "Modell" mit NACL  

      • Injektionsstellen "muss", "kann", "darf nicht"
      • Identifizierung möglicher Fehlerquellen und ihre Vermeidung durch Qualitätsmanagement
      • bei der Handhabung des Produktes
      • bei der Injektion mit 3DOSE Injector 
      • in der Patientenführung

 

3DOSE Einsatz bei:

      • Fortgeschrittener Einsatz im oberen Gesicht 
      • Anhebung der Augenbrauen
      • Krähenfüße
      • Microtox
      •  "open eyes"

 

Special:

      • Nofretete-Lift (Halslift)
      • Umgang mit Komplikationen / Gegenspritzen

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. x